BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leistungen

Individuell abgestimmte Pflege und ganzheitlicher Service

Ihr persönlicher Pflegeplan wird von uns exakt auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche angepasst und erstellt. Dabei klären wir gemeinsam mit Ihnen, Ihrem Arzt und Ihren Angehörigen die spezifischen Anforderungen. Gern sind wir Ihnen bei der Abstimmung und Antragstellung mit Behörden oder Krankenversicherungen behilflich und bringen unsere langjährige Erfahrung ein. Von der Antragstellung bis zur Genehmigung der Pflegegrade stehen wir Ihnen tatkräftig zur Seite. Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kostenlos rund um das Thema Pflege und erstellen für Sie einen Kostenvoranschlag.

 

Grundpflege

Die Grundpflege beinhaltet folgende Basispflege-Dienstleistungen:

  • Hilfe und Anleitung im Alltag
  • Körper- und Intimpflege
  • Waschungen und Baden
  • Prophylaxen aller Art
  • Mobilisation
  • Betten und Lagerung
  • Inkontinenzversorgung
  • allgemeine Krankenbeobachtung
  • hauswirtschaftliche Pflege

Behandlungspflege gemäß § 37 SGB


Umfassende Pflege und medizinische Versorgung garantieren mehr Wohlbefinden. Ihre Behandlungspflege führen wir in direkter Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt und auf dessen Anordnung durch.


Betreuung und spezielle Pflege

Gern übernehmen wir für Sie die Betreuung pflegebedürftiger Menschen und führen spezielle Pflegedienstleistungen aus, wie z.B.

  • Behindertenhilfe

  • ärztliche Verordnungen (Verbände, Spritzen, katheterisieren usw.)

  • hauswirtschaftliche Versorgung oder

  • Verhinderungspflege (Urlaubs- und Krankheitsvertretung).

Wir beraten Sie gern umfassend zu allen Themen der häuslichen Pflege und vermitteln Ihnen weiterführende Leistungen, wie Essen auf Rädern, Stundenbetreuung, Kurzzeitpflege, Hilfsmittel, Hausnotruf usw.

 

Nach § 45 SGB 11 führen wir auch Betreuungsdienste für Demenzerkrankte aus.

 

Nacht- und Notdienst

Verlässliche Hilfe auch außerhalb der regulären Dienstzeiten:

nachts und an Wochenenden in Notfällen Hilfen für Angehörige, Beratung in allen pflegerischen und sozialen Fragen, Hilfestellung und Anleitung bei der Pflege, sowie Vermittlung ergänzender Hilfen.

 

Beratungsbesuche nach §37